27. November 2018 08:53

Chronik

29-Jährige stürzte mit Pkw 20 Meter ab - unverletzt

Eine 29-jährige Autofahrerin ist Dienstag früh in Schoppernau (Bregenzerwald) mit ihrem Pkw 20 Meter abgestürzt, ehe der Wagen direkt am Abgrund zur Bregenzerach an einem Baum hängen blieb. Die Frau war in einer Kurve von der schneebedeckten Fahrbahn abgekommen. Sie rief selbst die Einsatzkräfte und harrte bis zu deren Eintreffen im Fahrzeug aus. Die 29-Jährige blieb unverletzt, so die Polizei.

Der Unfall ereignete sich gegen 2.25 Uhr auf der Bregenzerwaldstraße (L200) im Bereich Hinterhopfreben. Laut Polizei war die 29-Jährige nicht alkoholisiert, das total beschädigte Auto wurde mit einem Kranwagen geborgen.

© APA
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ