7. November 2019 20:09

Sport

Aich/Dob unterlag in Champions League Zagreb 1:3

Volleyball-Herrenmeister Zadruga Aich/Dob hat am Donnerstag in seinem Auftaktspiel der Champions League (2. Runde) gegen Mladost Zagreb eine 1:3-(22,-18,-21,-14)-Niederlage hinnehmen müssen. Die Kärntner, die den Kroaten zuletzt in der MEVZA 0:3 unterlagen waren, gewannen den ersten Satz, doch die Gastgeber drehten das Match und feierten einen letztlich sicheren Sieg.

"Es war eine Steigerung, eineinhalb Sätze hat das Team gut gespielt", meinte Aich/Dob-Sportdirektor Martin Micheu, der aber dennoch große Steigerungsmöglichkeiten ortete.

© APA
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ