17. Dezember 2019 13:36

Stars

Auslands-Oscar: "Parasite" und "Leid und Herrlichkeit" dabei

Der Gewinner der Goldenen Palme bei den Filmfestspielen Cannes, Bong Joon-hos "Parasite" (Südkorea), sowie Pedro Almodovars Quasi-Selbstporträt "Leid und Herrlichkeit" (Spanien) konkurrieren mit acht anderen Filmen um den Auslands-Oscar 2020. Österreichs Beitrag "Joy" war schon im Vorfeld aufgrund eines zu hohen englischen Sprachanteils disqualifiziert worden.

"Parasite" und "Leid und Herrlichkeit" treffen auf der von der Oscar-Academy bekannt gegebenen Shortlist auf "Les Misérables" (Frankreich), "Those Who Remained" (Ungarn), "The Painted Bird" (Tschechien), "Truth and Justice" (Estland), "Honeyland" (Nordmazedonien), "Corpus Christi" (Polen), "Beanpole" (Russland) sowie "Atlantics" (Senegal). Die Oscar-Nominierungen in allen Sparten werden am 13. Jänner verkündet, die Preisvergabe geht am 9. Februar über die Bühne.

© APA
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ