12. November 2019 08:06

Chronik

Betrunkener Kärntner warf Partnerin und Kind aus Wohnung

Ein 33 Jahre alter Villacher hat in der Nacht auf Dienstag betrunken seine Lebensgefährtin samt dem einjährigen gemeinsamen Kind gewaltsam aus der Wohnung gezerrt und ausgesperrt. Die Frau, die dabei verletzt wurde, rief die Polizei. Diese ließ die Tür vom Schlüsseldienst öffnen, der Mann attackierte die Beamten und wurde festgenommen. Er erhielt ein Betretungsverbot und wird angezeigt.

© APA
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ