26. Dezember 2019 11:51

Chronik

Dreifachjackpot beim Lotto "6 aus 45" zum Jahresausklang

Das Lotto-Jahr 2019 klingt mit einem Dreifachjackpot bei "6 aus 45" aus. Bei der letzten Ziehung des Jahres geht es am kommenden Sonntag um rund 3,8 Millionen Euro. Bei der Ziehung am Christtag hatte niemand die sechs richtigen Zahlen 6, 27, 32, 33, 38 und 40. Es ist der elfte Dreifachjackpot im Jahr 2019, so die Österreichischen Lotterien am Stephanitag.

Von den bisherigen endeten vier mit einem Solo-Sechser, zweimal gab es zwei Sechser, und vier entwickelten sich zum Vierfachjackpot weiter. Einen Sologewinn gab es beim Fünfer mit Zusatzzahl. Ein win2day-User erhält rund 133.400 Euro, sowie für einen systembedingten zusätzlichen Fünfer und fünf Vierer mit Zusatzzahl nochmals knapp 2.500 Euro extra. Bei "LottoPlus" gab es am Mittwoch keinen Sechser. Beim Joker knackte ein Oberösterreicher im Alleingang und erhält mehr als 462.000 Euro.

© APA
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ