2. Januar 2020 09:48

Stars

Heino Ferch ist durch Bruce-Willis-Vergleiche geschmeichelt

Der Schauspieler Heino Ferch fühlt sich geschmeichelt durch Vergleiche mit Hollywood-Star Bruce Willis. "Das nervt überhaupt nicht, sondern ist eigentlich eine Ehre", sagte der 56-Jährige der "Augsburger Allgemeinen" vom Donnerstag. "Das ist vor über 20 Jahren aufgekommen, als ein deutsches Boulevardblatt mich so bezeichnet hat", berichtete Ferch.

"Damals hat mir das sicherlich auch ein bisschen geholfen, als die Leute meinen Namen noch nicht so kannten." Bruce Willis sei ein Typ, der gerne gesehen werde und mit einem Augenzwinkern große Erfolge feiere, sagte Ferch. "Es gibt Schlimmeres, als mit ihm verglichen zu werden."

Für die Zukunft wünscht sich Ferch, öfters als Bösewicht besetzt zu werden. Solche Rollen würden leider selten an ihn herangetragen. "Ich werde eben gerne als Verantwortungsträger besetzt", sagte Ferch.

© APA
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ