3. Dezember 2019 22:13

Sport

ManCity nach 4:1 in Burnley vorerst 8 Punkte hinter Spitze

Manchester City hat sich in der Premier League zumindest für einen Tag auf Rang zwei verbessert und den Rückstand auf Liverpool auf acht Punkte reduziert. Englands Fußball-Meister feierte am Dienstag durch Tore von Gabriel Jesus (24., 50.), Rodri (68.) und Riyad Mahrez (87.) beziehungsweise Robbie Brady (89.) einen 4:1-Auswärtssieg gegen Burnley.

Spitzenreiter Liverpool könnte am Mittwoch mit einem Derbysieg an der Anfield Road gegen Everton wieder den alten Abstand von elf Zählern herstellen. Außerdem würde City auf Rang drei verdrängt werden, sollte Leicester daheim gegen Watford punkten.

© APA
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ