7. November 2019 06:04

Stars

Nachlass von Hollywood-Star Doris Day wird versteigert

Vier Golden-Globe-Trophäen, die Doris Day zwischen 1957 und 1963 gewann, gehören zu Hunderten Andenken aus dem Nachlass des Hollywood-Stars, die 2020 versteigert werden. Wie das Auktionshaus Julien's Auctions im kalifornischen Beverly Hills am Mittwoch mitteilte, soll die zweitägige Auktion im kommenden April stattfinden, kurz nach dem Geburtstag der Schauspielerin.

Day war im vorigen Mai in ihrem Haus im kalifornischen Carmel mit 97 Jahren gestorben. Neben Filmkostümen, Möbelstücken und Haushaltsgegenständen aus dem Nachlass der Sängerin, Schauspielerin und Tierschützerin kommen auch ihre Filmpreise und ein Oldtimer unter den Hammer. Jede einzelne Globe-Trophäe könnte bis zu 6.000 Dollar (5.410,28 Euro) einbringen. Ein Ford-Cabriolet, Baujahr 1930, wird auf bis zu 20.000 Dollar geschätzt. Ein mit Elefanten verzierter Blumentopf - ein Geschenk des Schauspielers Rock Hudson - könnte für 2.000 Dollar versteigert werden. Hudson und Day hatten zusammen die Komödie "Bettgeflüster" gedreht.

Die Sammlung der Auktionsstücke soll im März an Bord des Transatlantikliners "Queen Victoria" auf einer Reise von Florida nach England ausgestellt werden. Der gesamte Versteigerungserlös werde der von Day gegründeten Tierschutz-Stiftung "The Doris Day Animal Foundation" zufließen, teilte das Auktionshaus mit.

© APA
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ