20. Oktober 2019 12:27

Chronik

Tiroler Bauer von Mutterkuh attackiert

In St. Leonhard im Pitztal (Bez. Imst) ist am Samstag ein 83-jähriger Altbauer von einer Kuh attackiert worden und hat laut Polizei Verletzungen im Kopf- und Brustbereich erlitten. Er wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik nach Innsbruck geflogen.

Der 83-Jährige wollte mit seinem Sohn eine auf der Weide von der Herde zurückgelassene, ca. 5 Jahre alte Mutterkuh und ihr wenige Tage altes Kalb in das angrenzende Wirtschaftsgebäude zu treiben. Als der Altbauer auf die Kuh zuging, war er plötzlich von ihr frontal umgestoßen worden.

© APA