20. Dezember 2019 20:47

Chronik

Tödlicher Verkehrsunfall in Ainet bei Lienz

Eine 47-jährige Osttirolerin ist am Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Ainet (Bezirk Lienz) ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, geriet die Frau mit ihrem Auto auf der B108 aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn, kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug und wurde tödlich verletzt.

Der Lenker des entgegenkommenden Autos, ein 54-jährige Kärntner, und seine 46-jährige Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen. Sie wurden ins Bezirkskrankenhaus Lienz gebracht.

© APA
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ