27. Oktober 2019 11:13

Chronik

100 Kilometer lange Verfolgungsjagd der Polizei im Tennengau

  • Eine rund 100 Kilometer lange Verfolgungsjagd hat sich in der Nacht auf Sonntag ein 60-Jähriger auf der Tauernautobahn (A10) im Tennengau von Kuchl bis nach Eisentratten geliefert.
  • Als ihn die Polizei stoppen wollte, drehte er um und raste in richtiger Fahrtrichtung mit bis zu 200 Stundenkilometern davon, berichtete die Polizei am Sonntag. (c) APA.