1. Dezember 2019 21:27

Politik

14 Tote bei Anschlag auf Kirche in Burkina Faso

  • Zahlreiche Menschen seien verletzt worden, teilten die örtlichen Behörden mit.
  • Der Anschlag ereignete sich demnach im Ort Hantoukoura nahe der Grenze zum Niger.
  • In dem armen westafrikanischen Land gab es seit Februar eine Reihe von Anschlägen auf christliche Einrichtungen, bei denen bis Sonntag 21 Menschen getötet wurden.
  • In Burkina Faso leben rund zwei Drittel Muslime und ein Drittel Christen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ