22. November 2019 13:15

Politik

15 EU-Länder fordern Reformvorschläge zu EU-Erweiterung

  • Mehr als die Hälfte der EU-Länder fordern von der EU-Kommission Vorschläge für eine Reform des Erweiterungsprozesses.
  • Dies verlautete aus Ratskreisen in Brüssel.
  • Außenminister Alexander Schallenberg unterstrich nach dem Allgemeinen Rat am Dienstag in Brüssel, dass eine Reform keine Vorbedingung für die Aufnahme von Beitrittsverhandlungen mit Nordmazedonien und Albanien sein könne. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ