24. Dezember 2018 15:48

Chronik

18-jähriger Kärntner starb an Drogen

  • Ein 18 Jahre alter Bursche aus Völkermarkt ist am Sonntag an einer Überdosis Drogen gestorben.
  • Wie die Polizei am Montag bekannt gab, wurde der 18-Jährige gemeinsam mit einem 17-jährigen Freund in dessen Wohnung aufgefunden.
  • Der 17-Jährige wurde ins Klinikum Klagenfurt gebracht, für den 18-Jährigen kam jede Hilfe zu spät.
  • Der 18-Jährige ist bereits der 25. Drogentote in Kärnten in diesem Jahr. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ