2. Januar 2020 10:45

Chronik

2019 brachte niedrigste Feinstaubbelastung seit Messbeginn

  • Die vorläufige Feinstaubbilanz des Umweltbundesamtes für das Jahr 2019 weist die bisher niedrigste Belastung seit Beginn der Messungen im Jahr 2000 auf.
  • Tagesmittelwerte über 50 Mikrogramm pro Kubikmeter wurden im Jahr 2019 an maximal 16 Tagen an zwei Messstellen registriert, hieß es in einer Aussendung.
  • Auch die Jahresmittelwerte für Feinstaub lagen deutlich unter dem Niveau der vergangenen Jahre. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ