2. Dezember 2019 10:17

Chronik

26 Tote bei Unfall von Reisebus in tunesischer Bergregion

  • Bei einem Busunglück im Nordwesten Tunesiens sind am Sonntag 26 Menschen ums Leben gekommen.
  • 17 weitere Insassen wurden verletzt, als der Bus in der bergigen Region von der Straße abkam und in eine Schlucht stürzte, wie das Gesundheitsministerium des nordafrikanischen Staats mitteilte.
  • Tunesien hat nach Libyen die zweithöchste Todesrate im Straßenverkehr aller nordafrikanischen Staaten. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ