5. Januar 2020 07:19

Chronik

36 Tote nach Gebäude-Einsturz in Kambodscha

  • Beim Einsturz eines Gebäudes in Kambodscha sind nach Behördenangaben 36 Menschen ums Leben gekommen.
  • 23 Menschen konnten nach dem Unglück in dem südostasiatischen Land gerettet werden.
  • Arbeiter wurden in den Trümmern begraben.
  • Im Juni waren mindestens 28 Menschen auf ähnliche Weise auf einer Baustelle in der Provinz Preah Sihanouk ums Leben gekommen, was zum Rücktritt des Provinzgouverneurs führte. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ