26. Oktober 2019 06:55

Chronik

50.000 Menschen fliehen vor Waldbrand im Süden Kaliforniens

  • Die Waldbrände in Kalifornien treiben immer mehr Menschen in die Flucht: Die Behörden des US-Staats ordneten am Freitag weitere Evakuierungen im nördlich von Los Angeles gelegenen Santa Clarita an.
  • Im Süden des Westküstenstaats brachen diese Woche mindestens vier Brände aus.
  • Bisher konnten die Einsatzkräfte das Feuer erst zu fünf Prozent eindämmen. (c) APA.