3. Dezember 2019 14:46

Kultur

516 Hinweise, aber keine heiße Spur zu Tätern von Dresden

  • Gut eine Woche nach dem Juwelendiebstahl im Grünen Gewölbe in Dresden fehlt eine heiße Spur zu den Tätern.
  • Bisher seien insgesamt 516 Hinweise eingegangen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag in Dresden mit.
  • Für Hinweise, die zur Aufklärung der Tat oder der Ergreifung der Täter führen, hat die Polizei eine Belohnung von einer halben Million Euro ausgesetzt. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ