21. Oktober 2019 13:13

Chronik

54-Jähriger stirbt bei Brand auf Bauernhof im Bezirk Melk

  • Ein Brand auf einem Bauernhof in Artstetten-Pöbring hat Montagfrüh ein Todesopfer gefordert.
  • Laut Polizei hatten Angehörige das Ehepaar regungslos aufgefunden und umgehend ins Freie gebracht.
  • Der Mann und die Frau dürften im Schlaf überrascht worden sein, teilte Feuerwehrsprecher Franz Resperger mit.
  • Laut Polizei wird ein technischer Defekt in der Hackschnitzelanlage vermutet. (c) APA.