8. November 2018 07:15

Politik

5.500 Migranten in Mexiko-Stadt angekommen

  • Ein Großteil des Flüchtlingstrecks aus Zentralamerika ist auf dem Weg in die USA in Mexiko-Stadt angekommen.
  • Rund 5.500 Migranten seien dort in einem bereits ausgelasteten Sammellager untergebracht, erklärte am Mittwoch die Leiterin der mexikanischen Menschenrechtskommission, Nashieli Ramirez.
  • Laut Ramirez stammen 86 Prozent der in der mexikanischen Hauptstadt eingetroffenen Migranten aus Honduras. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ