19. November 2018 11:07

Chronik

84-jährige Kärntnerin um gesamtes Erspartes betrogen

  • Betrüger haben einer 84-jährigen Klagenfurterin 35.000 Euro - ihr gesamtes Erspartes - herausgelockt.
  • Eine Frau, die sich als ihre Nichte ausgab, hatte die Pensionistin am Donnerstag kontaktiert und eine dringende, finanzielle Notsituation geschildert, berichtete die Polizei am Montag.
  • Das Opfer ließ sich in die Irre führen, fuhr per Taxi nach Graz und übergab die Tasche mit dem Geld einem Boten. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ