27. Dezember 2018 17:55

Chronik

Ätna lässt die Erde weiter beben: 370 Obdachlose

  • Nach dem Ausbruch des Vulkans Ätna ist es auch in der Nacht auf Donnerstag im Raum der sizilianischen Stadt Catania zu mehreren Erdstößen gekommen.
  • Das stärkste Beben, das am Donnerstag um 7.15 Uhr registriert wurde, hatte eine Stärke von 2,7 auf der Richterskala, berichtete das italienische Institut für Geologie und Vulkanologie (INGV).
  • Inzwischen kommt der Ätna nicht zur Ruhe. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ