22. Dezember 2019 17:47

Politik

Afghanischer Präsident kann mit zweiter Amtszeit rechnen

  • Afghanistans Staatschef Ashraf Ghani steht vor einer zweiten Amtszeit.
  • Fast drei Monate nach der von Manipulationsvorwürfen überschatteten Präsidentschaftswahl veröffentlichte die Unabhängige Wahlkommission am Sonntag das vorläufige Endergebnis, wonach Ghani bereits im ersten Durchgang eine absolute Mehrheit erreichte.
  • Kurz nach der Wahl hatte er sich zum Sieger erklärt. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ