15. Januar 2020 13:47

Politik

Aktivisten werfen China Angriff auf Menschenrechte vor

  • Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) hat China einen beispiellosen Angriff auf die internationalen Regeln zum Schutz der Menschenrechte vorgeworfen.
  • Die Volksrepublik nutze ihren diplomatischen und wirtschaftlichen Einfluss, um die nach dem Zweiten Weltkrieg geschaffenen internationalen Organisationen zum Schutz der Menschenrechte zu untergraben. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ