19. November 2019 15:30

Kultur

Alvis Hermanis inszeniert Stück zu Rücktritt Papst Benedikts

  • Mehr als sechs Jahre nach dem freiwilligen Rücktritt von Papst Benedikt XVI. bringt der lettische Regisseur Alvis Hermanis ein Theaterstück auf die Bühne, das sich mit den Umständen des historischen Amtsverzichts von Joseph Ratzinger beschäftigt.
  • Die Hauptrolle als Papst Benedikt XVI. übernimmt Ballett-Ikone Mikhail Baryshnikov (71).
  • Insgesamt habe er zwei Jahre lang an der Inszenierung gearbeitet. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ