23. Oktober 2019 06:31

Kultur

Andrea Lissoni wird neuer Leiter von Münchner Haus der Kunst

  • Internationale Strahlkraft, gut besuchte Ausstellungen und eine feste Verankerung in München - das wünscht man sich jetzt im Haus der Kunst.
  • Die Hoffnungen ruhen auf Andrea Lissoni von der Tate Modern in London.
  • In London ist Lissoni einer von fünf Hauptkuratoren und zuständig für Internationale Kunst mit Schwerpunkt Film.
  • Im April soll er mit einem neuen kaufmännischen Geschäftsführer starten. (c) APA.