2. November 2019 19:35

Sport

Anna Gasser beim Weltcup in Modena Dritte im Big Air

  • Trotz zweier Stürze im Finale der Top 6 hat Olympiasiegerin Anna Gasser im Big-Air-Weltcupbewerb in Modena den Sprung aufs Podest geschafft.
  • Die Kärntnerin stand im ersten Versuch einen "Cab Double Underflip 900" sehr gut und schuf sich damit die Basis zum zehnten Stockerlplatz in ihrem zehnten Big-Air-Weltcup en suite.
  • Der Sieg ging an Reira Iwabuchi (JPN) überraschend vor Brooke Voigt (CAN). (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ