13. November 2019 09:50

Chronik

Apokalyptische Zerstörung: Hochwasser in Venedig

  • Das Hochwasser in Venedig hat eine "apokalyptische Zerstörung" verursacht. Dies berichtete der Präsident der Region Venetien, Luca Zaia.
  • Der Bürgermeister Luigi Brugnaro will den Notstand ausrufen.
  • Ein Pensionist starb an einem Stromschlag, da Wasser in seine Wohnung auf der Insel Pellestrina in der Lagune eingedrungen war und einen Kurzschluss ausgelöst hatte. Ein zweiter Einwohner Pellestrinas wurde ebenfalls tot in seiner Wohnung aufgefunden.
  • Hochwasser gab auch in Triest. Die Schlechtwetter-Front sorgte auch für erhebliche Probleme in Süditalien. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ