4. November 2018 11:41

Chronik

Aufräumarbeiten nach Unwettern in Kärnten schreiten voran

  • Die Aufräumarbeiten nach der Unwetterkatastrophe in Kärnten sind auch am Sonntag vorangeschritten.
  • Der provisorisch eingerichtete Damm oberhalb von Rattendorf wurde geschlossen, die Gail im Kärntner Bezirk Hermagor fließt somit wieder in ihrem ursprünglichen Flussbett.
  • Ein Stück der Plöckenpass-Straße wird voraussichtlich im Laufe des Tages freigegeben werden können, sagte Pansi. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ