9. Januar 2020 15:06

Chronik

Australien meldet für 2019 Wärmerekord

  • Nie ist es im derzeit von verheerenden Buschfeuern geplagten Australien wärmer und trockener gewesen als im vergangenen Jahr.
  • Bisher sei der Rekord bei 1,33 Grad über dem Durchschnitt gelegen, aufgestellt im Jahr 2013.
  • Für Freitag wurde mit Gluthitze gerechnet, die die Feuer im Land weiter anfachen dürfte.
  • Im Bundesstaat South Australia warnten die Behörden vor den Rauchbelastungen durch die Brände. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ