26. Oktober 2019 17:10

Sport

Austria Wien verlor auch drittes Saisonduell mit WSG Tirol

  • Zum Auftakt der 12. Runde der Fußball-Bundesliga hat Austria Wien mit einem 2:3 daheim die schon dritte Saison-Niederlage gegen WSG Tirol kassiert.
  • Der achtplatzierte Tiroler Aufsteiger schloss damit in der Tabelle nach Punkten zu den Wienern auf, auf die Meistergruppe-Ränge fehlen dem Duo aber schon sechs Zähler.
  • Alle Tore fielen nach der Pause, Kiril Despodow scorte dreifach. (c) APA.