15. November 2019 08:20

Chronik

Autofahrer stoppte Pkw von ohnmächtiger Lenkerin

  • Ein couragierter Autofahrer aus Deutschland hat am Donnerstag auf der Tauernautobahn in Salzburg den fahrenden Wagen einer ohnmächtig gewordenen Frau gestoppt.
  • Das Auto der Frau war gegen 17.00 Uhr einige Male gegen die Betonmittelleitwand geprallt, dann aber mit der gleichen Geschwindigkeit weitergefahren.
  • Das Rote Kreuz brachte die Österreicherin ins Landeskrankenhaus Salzburg. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ