4. Dezember 2018 18:47

Kultur

Autor Christoph Ransmayr mit Nicolas-Born-Preis geehrt

  • Der oberösterreichische Schriftsteller Christoph Ransmayr hat den mit 20.000 Euro dotierten Nicolas-Born-Preis erhalten.
  • Der 64-Jährige wurde nach dem Urteil der Jury für seine literarischen Grenzüberschreitungen von Raum und Zeit ausgezeichnet.
  • Ransmayr nahm die Auszeichnung am Dienstag in Hannover vom niedersächsischen Kulturminister Björn Thümler (CDU) entgegen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ