8. Januar 2020 11:58

Chronik

Bahnhöfe werden rauchfrei: ÖBB montieren Aschenbecher ab

  • In Wien und dem Burgenland ist bereits ein Rauchverbot auf Bahnsteigen in Kraft.
  • Nun werden auch die restlichen rund 130 Bahnhöfe, an denen das Rauchen auf den Bahnsteigen noch erlaubt ist, umgestellt und die Aschenbecher abmontiert.
  • Die Umstellung erfolgt laut den ÖBB schrittweise.
  • Wien war somit das erste Bundesland mit ausschließlich rauchfreien Bahnhöfen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ