2. November 2018 08:17

Chronik

Betrunkene stürzte in Pinzgau acht Meter von Balkon ab

  • In Zell am See ist am späten Donnerstagabend eine Frau beim Versuch verunglückt, vom Balkon ihrer Wohnung zu klettern.
  • Um das zu verhindern, versperrte ihr Gatte die Wohnungstür.
  • Wie die Polizei berichtete, erreichte sie noch den 3. Stock, wo sie jedoch am Balkonvorsprung abrutschte und acht Meter in die Tiefe fiel.
  • Laut ersten Informationen des Spitals wurde sie beim Sturz schwer verletzt. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ