7. November 2019 16:50

Sport

"Biedere" Bayern im CL-Achtelfinale und auf Trainersuche

  • Der FC Bayern hat Spiel eins nach der Trennung von Niko Kovac positiv über die Bühne gebracht.
  • Große Unterhaltung bekamen die 70.000 Zuschauer in der Allianz Arena am Mittwoch beim zähen 2:0 der Münchner gegen Olympiakos Piräus jedoch nicht serviert.
  • "Das ist ein Spiel, auf das sich ganz Deutschland freut", sagte Flick: "Da wollen wir ein weiteres Zeichen setzen." (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ