23. Dezember 2019 13:17

Kultur

Bildhauer Wander Bertoni im Alter von 94 Jahren gestorben

  • Der gebürtige Italiener und Wahlburgenländer Wander Bertoni galt als einer der wichtigsten Vertreter der Bildhauerei in Österreich.
  • Bertoni kam im Zweiten Weltkrieg nach Österreich und ließ sich 1965 in Winden im Burgenland nieder.
  • Nachdem im Atelier in Grinzing der Platz zur Neige ging, erwarb der Bildhauer in Winden die Gritsch-Mühle, die er selbst restaurierte. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ