5. Januar 2020 16:40

Chronik

Bluttat bei Aachen war Doppelmord sowie Suizid

  • Im Fall der drei in einem Haus bei Düren nahe Aachen aufgefundenen Toten geht die Staatsanwaltschaft von einem Doppelmord mit anschließendem Suizid aus.
  • Die 45 Jahre alte Ehefrau sei vor ihrem Mann vermutlich zu einer 60 Jahre alten Nachbarin im Erdgeschoß geflüchtet.
  • Dann habe er sich selbst getötet.
  • Der Vorfall ereignete sich in Langerwehe im Kreis Düren. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ