29. November 2019 13:11

Chronik

Bluttat in Wien-Favoriten - 62-Jähriger in Justizanstalt

  • Der 62-jährige Mann, der am Mittwoch in Wien-Favoriten seine 50-jährige Ehefrau erstochen haben soll, ist am Freitag in eine Justizanstalt eingeliefert worden.
  • Das teilte die Polizei auf Anfrage der APA mit.
  • Der afghanische Staatsbürger hatte bei seiner Einvernahme am Donnerstag die Tat gestanden.
  • Anfragen von Verwandten aus Afghanistan, die Kinder aufzunehmen, habe es keine gegeben. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ