22. Oktober 2019 05:38

Politik

Boris Johnson in Sachen Brexit unter Zeitdruck

  • Die Uhr tickt: Der britische Premier Boris Johnson muss das Gesetz zur Ratifizierung des Brexit-Vertrags jetzt im Eiltempo durch das Parlament seines Landes peitschen.
  • Das Unterhaus berät am Dienstag in zweiter Lesung über das Gesetz.
  • Johnson will Großbritannien schon Ende Oktober aus der EU führen.
  • Das Unterhaus sollte eigentlich am Samstag in einer Sondersitzung über den Deal abstimmen.
  • Am Montag verweigerte der britische Parlamentspräsident eine Abstimmung. (c) APA.

DIE NEUE PULS 24 APP

Jetzt für iPhone und Android Smartphones herunterladen

Die neue News App von PULS 4 mit vielen tollen Features

  • 24/7 News Livestream
  • Topaktuelle Short-News
  • Die Personen des Tages im Trend
Laden im App Store
Jetzt bei Google Play