12. November 2019 09:19

Chronik

Bosnier wollten mittels Scheinehen nach Kärnten

  • Ein Paar aus Bosnien hat sich laut Kärntner Polizei durch Scheinehen mit einem Paar aus Slowenien die Aufenthaltsberechtigung in Österreich erschlichen.
  • Das slowenische Paar, das sich auf den Deal eingelassen hatte, wurde von den Bosniern immer wieder bedroht.
  • Nachdem die Betroffenen inzwischen Geständnisse abgelegt haben, sollen die beiden Bosnier nun abgeschoben werden. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ