2. November 2019 22:36

Sport

Bottas startet in Austin von der Pole Position

  • Mercedes-Mann Valtteri Bottas hat die Pole-Position-Serie von Ferrari gebrochen.
  • Der Finne, der den US-Grand-Prix am Sonntag gewinnen muss, um seine minimale WM-Chance zu wahren, setzte sich mit der neuen Austin-Rekordrunde von 1:32,029 Minuten im Qualifying an die Spitze.
  • Auf den Plätzen dahinter folgten am Samstag Sebastian Vettel im Ferrari und Red-Bull-Ass Max Verstappen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ