18. November 2018 09:31

Chronik

Brand in Brauerei in Bayern - 300 Bierfässer in Flammen

  • Wie die Polizei mitteilte, stieg am Samstagabend eine derart dichte Rauchwolke auf, dass auf der nahe gelegenen Autobahn 9 die Sicht behindert war.
  • Die Feuerwehr fuhr mit einem großen Aufgebot nach Neunkirchen am Sand, einer kleinen Gemeinde nahe Nürnberg.
  • Die Löschkräfte konnten nicht verhindern, dass die Flammen auch Teile des Brauereigebäudes und einen abgestellten Kastenwagen beschädigten. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ