24. April 2020 17:21

Politik

Brasiliens Justizminister Moro reicht Rücktritt ein

  • Wegen Meinungsverschiedenheiten mit Präsident Jair Bolsonaro ist Brasiliens Justizminister Sergio Moro - als Richter einer der bekanntesten Korruptionsermittler des Landes - zurückgetreten.
  • "Ich packe meine Sachen und erkläre meinen Rücktritt", sagte Moro bei einer Pressekonferenz in der brasilianischen Hauptstadt Brasília am Freitag.
  • Dies sei aber nicht Aufgabe der Bundespolizei.
  • Die brasilianische Börse brach nach Moros Rücktritt zunächst um mehr als neun Prozent ein.
  • Der Bovespa hat in diesem Jahr bereits 36 Prozent verloren. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ