12. Januar 2020 11:40

Sport

Brignone gewann Zauchensee-Kombi mit vielen Ausfällen

  • Federica Brignone hat die Alpine Kombination der Ski-Damen in Zauchensee gewonnen.
  • Die Italienerin, die am Sonntag schon nach dem Super-G voran gelangen war, setzte sich mit nach dem Slalom insgesamt 0,15 Sekunden Vorsprung vor der Schweizerin Wendy Holdener durch.
  • Brignone gewann bereits die dritte Weltcup-Kombination in Folge.
  • Alles in allem gab es im Super-G-Teil 16 Ausfälle. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ