27. Dezember 2018 12:52

Chronik

Britischer Künstler an Bord von Kreuzfahrtschiff vermisst

  • Ein junger Brite ist auf einem der größten Kreuzfahrtschiffe der Welt höchstwahrscheinlich über Bord gegangen.
  • Der Vermisste trat als Tänzer und Sänger in einem Musical auf der "Harmony of the Seas" auf.
  • Videoaufnahmen zeigten den 20-jährigen zuletzt zu Weihnachten nachts auf Deck 5, zitierten britische Medien am Donnerstag einen Sprecher der Kreuzfahrtgesellschaft "Royal Caribbean". (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ