29. Oktober 2019 18:54

Politik

Britisches Unterhaus stimmt für Neuwahl

  • Das britische Unterhaus hat dem Neuwahlgesetz von Premier Boris Johnson zugestimmt.
  • Großbritannien wird somit am 12. Dezember ein neues Parlament wählen.
  • Dafür stimmten 438 Abgeordnete, dagegen waren 20 Abgeordnete.
  • Nun muss noch das Oberhaus zustimmen. Das gilt jedoch als reine Formalität.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ