24. April 2020 20:52

Sport

Bundesliga-Clubs hoffen auf rasches Ja zu Geisterspielen

  • Die Fußball-Bundesliga hat am Freitag Klarheit geschaffen, wie sie sich den Wiedereinstieg in den Ligabetrieb vorstellt.
  • Liga-Vorstand Christian Ebenbauer hofft auf eine baldige Reaktion der Behörden.
  • Die Gruppe Rot umfasst Spieler und alle Personen, die direkt Kontakt mit ihnen haben wie Trainer, Betreuer, Schiedsrichter.
  • Sie umfasst Vertreter aus Medien und Organisation. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ