22. November 2018 10:47

Politik

BVT-Affäre - Amon zu FPÖ: "Bis hierher und nicht weiter"

  • Die Auseinandersetzung zwischen ÖVP und FPÖ rund um die BVT-Affäre spitzt sich weiter zu.
  • Sein Eindruck sei: "Es sollte Chaos erzeugt werden, das als Vorwand dient, um 'aufzuräumen'."
  • FPÖ-Klubobmann Walter Rosenkranz kommentierte die Aussagen Amons gelassen.
  • Er vermutet persönliche Beweggründe Amons hinter den Aussagen.
  • Auch ÖVP-Klubobchef August Wöginger betonte, die Koalition arbeite gut zusammen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ